/

Windows 10 update pack downloaden


Gehen Sie zu Einstellungen > Update & Sicherheit > Windows Update, und wählen Sie Nach Updates suchen aus. Wenn Sie Version 1903 (veröffentlicht im Mai 2019) haben und es behalten möchten, haben Sie bis Dezember Zeit, bevor der Support endet. Und wenn Sie Version 1909 (veröffentlicht im November 2019) haben, haben Sie bis Mai 2021 zu aktualisieren. – NOTE: This version will be the last one supporting Windows 7 and Server 2008 (R2) – Included complete rewrite of the Linux scripts version 1.17 (Special thanks to H. Buhrmester) – Included new method for the determination of dynamic Office updates for DownloadUpdates.cmd (Special thanks to H. Buhrmester) – December 2019 updates added to `security only` lists for Windows 7 / 8.1 and Server 2008 R2 / 2012 / 2012 R2 (x86/x64) systems – January 2020 updates added to `security only` lists for Windows 7 / 8.1 and Server 2008 R2 / 2012 / 2012 R2 (x86/x64) systems – February 2020 updates added to `security only` lists for Windows 8.1 and Server 2012 / 2012 R2 (x86/x64) systems – Integrated .NET Frameworks` January 2020 Security Only Updates and Quality Rollups – C++ 2019 Redistributable Runtime Libraries updated to v. 14.24.28127.4 (Thanks to « aker ») – Replaced superseded November 2019 Servicing stack update (kb4526478) by February 2020 Servicing Stack Update (kb4537830) for Windows Server 2008 SP2 (Thanks to « aker ») – Replaced superseded November 2019 Servicing Stack-Update (kb4523206) bis Februar 2020 Servicing Stack Update (kb4537829) für Windows 7 (x86/x64) und Server 2008 R2 (Danke an « aker ») – Ersetzt ersetzt November 2019 Servic Stack Update (kb4523208) bis Dezember 2019 Servicing Stack Update (kb4532920) für Windows Server 2012 (Danke an « aker ») – Ersetzt ersetzt November 2019 Servicing Stack Update (kb45245 69) bis Februar 2020 Wartungsstapelupdate (kb4538674) für Windows 10 Version 1903 (Dank an « aker ») – Dienstprogramm pciclearstalecache aus statischen Installationsdefinitionen für Windows 7 (x86/x64) und Windows Server 20 entfernt 08 R2 (Danke an « janicholson ») – Fix: Download-Teil hat mehrere verpasst und andere Windows 10-Updates aufgrund neuer URLs nicht richtig ausgeschlossen (Danke an H. Buhrmester) – Fix: Löschungen von nicht signierten Dateien wurden in DownloadUpdates.cmd nicht ordnungsgemäß protokolliert (Danke an H. Buhrmester) – Fix : Hinzugefügt Juli 2016 Servicing Stack Updates (kb3173426/kb3173424) zu scannen Voraussetzungen für Windows 8.1 / Server 2012(R2) zu vermeiden endlose Update-Schleifen (Danke an « aker ») – Fix: Wget Dienstprogramm verweigert e-Download von download.wsusoffline.net und andere aufgrund von Zertifikatsüberprüfungsfehler unter Windows 10 / Server 2016/2019 (Danke an J. Noller) – Fix: Wget Dienstprogramm nicht mehr folgen HTTP-Umleitungen in Download-URLs für Windows Defender und Microsoft Security Essentials Signatur-Dateien aufgrund benutzeragent bewusstantworten von microsoft.com (Danke an « Dalai ») Microsoft veröffentlicht regelmäßig wichtige Updates für seine Windows-Betriebssysteme. Der einfachste Weg, ein Update zu finden, ist die Kenntnis der Knowledge Base-Referenznummer. Beispielsweise hat Microsoft am 11.

Oktober Windows 10 Build 14393.321 veröffentlicht, dessen Knowledge Base-Referenz KB3194798 war. Sie können die Referenzen finden, wenn wir einen neuen Artikel über ein neues Update veröffentlichen oder wenn Sie die Windows 10 Update History-Website besuchen. Gehen Sie dann wie folgt vor: Früher wurden diese Updates durch umfassende Service Packs durchgedrückt, aber in diesen Tagen sind sie häufiger halbregelmäßige und wichtige Updates über Windows Update. – Unterstützung für Windows 7 und Server 2008(R2) entfernt, da Microsoft am 14. Januar 2020 den Support für Windows 7 und Server 2008(R2) eingestellt hat – Support für Microsoft Security Essentials entfernt, Windows 7 Defender, Service Packs, Remote Desktop Client und Silverlight (Download-Switches /includemsse und /excludesp, Update-Switches /instmsse, /instmssl und /updatetsc) – Unterstützung für Windows 10 Version 1703 entfernt, da Microsoft die Unterstützung dafür am 8. Oktober 2019 eingestellt hat – Windows 10 herunterladen in versionsspezifische Teile – Inklusive vollständiger Neuschreibung der Linux-Skripte Version 1.19 (Special thanks to H.